Ein Jahr Klimafreundlicher Mittelstand

Vor gut einem Jahr hat der VEA die Initiative „Klimafreundlicher Mittelstand“ gegründet. Mit dieser Initiative befassen wir uns ausgiebig mit dem Themenkomplex der Klimaneutralität. So möchten wir die Mitglieder bei ihren klimafreundlichen Bemühungen unterstützen und sie auf ihrem Weg zur Nettonull bestärken, als auch zeitglich im politischen Rahmen dafür sorgen, dass diese Bemühungen ohne Verlust der Wettbewerbsfähigkeit stattfinden können.

Dafür haben wir im ersten Jahr bereits einige Partnerschaften eingehen können, haben an zahlreichen Podiumsdiskussionen und Fachforen teilgenommen, in denen die Herausforderungen des energieintensiven Mittelstands aufgezeigt wurden und konnten in der kurzen Zeit ein wachsendes Netzwerk aus Unternehmen aufbauen, die bereitwillig ihre klimafreundlichen Effizienzmaßnahmen in unserem Maßnahmenkatalog zur Verfügung stellen.

Ein großer Dank gilt daher unseren Mitgliedern, die sich mit ihrem Engagement für eine nachhaltige und lebenswerte Umwelt einsetzen.

Gerne wollen wir das erste Jahr Klimainitiative Revue passieren lassen und laden unsere Mitglieder daher zur Mitgliederversammlung am 03.12.2021 um 10:00Uhr ein. Unter anderem haben wir einen interessanten Vortrag zum Thema Prozesswärme und ein spannendes Praxisbeispiel zur klimaneutralen Produktion.

Sofern Sie Mitglied sind, sollten Sie bereits eine Einladungsmail erhalten haben. Ist dies nicht der Fall, oder sind Sie erst kürzlich der Initiative beigetreten, möchten aber dennoch an der Versammlung teilnehmen, so sprechen Sie uns gerne an.

Auch laden wir Sie herzlich ein, sich der kostenfreien Initiative anzuschließen und gemeinsam mit uns die mittelständische Industrie klimafreundlich aufzustellen. Dazu können Sie sich in nur wenigen Schritten direkt hier registrieren.

Wir freuen uns auf Sie!